Unsere Philosophie

Dr. med. A. Afsah im Patientengespräch

Eine verständliche Medizin
ist für uns der erste Schritt zur Heilung. Nur wer begreift, woher die Beschwerden kommen,
kann an einer aktiven Genesung arbeiten und sich unter Abwägung der Gesamtumstände für oder gegen bestimmte Therapieverfahren entscheiden. Daher ist es unser Anliegen mit Ihnen verständlich und nachvoll-ziehbar das Problem Ihrer Erkrankung zu erörtern und die zur Verfügung stehenden Therapiemöglichkeiten darzustellen. 
In der modernen Medizin stehen eine Vielzahl von unterschiedlichen, konservative und operative Behandlungsmaßnahmen zur Verfügung, die für den medizinischen Laien kaum zu überblicken sind. Wir möchten daher mit den uns zur Verfügung stehenden Mitteln Ihre Erkrankung bestmöglich diagnostizieren und Ihnen anschließend eine Behandlungsempfehlung geben, damit Sie zeitnah wieder Ihrem Leben nachgehen und am Leben teilnehmen können.


Beratungsgespräch unter Kollegen

Wir orientieren uns an den Therapieleitlinien der Deutschen Gesellschaft für Neurochirurgie (DGNC), der Deutschen Wirbelsäulen-gesellschaft (DWG) sowie international gültigen Therapiestandards (AWMF
und entscheiden damit in Diagnostik und Therapie

nach den neuesten wissen-schaftlichen Erkenntnissen.

Um fortwährend auf dem aktuellsten Stand der neurochirurgischen Behandlungsmöglichkeiten für Sie zu bleiben, besuchen wir regelmäßig anerkannte Fortbildungsveranstaltungen der o.g. Gesellschaften.